Dienstag, April 23, 2013

das grosse Warten

Unser firmeneigenes Computersystem läuft wieder einmal langsamer als die Fussgänger in Douala. Es dauert eine Ewigkeit, bis nur das Firmenlogo erscheint. Nein, das ist keine Attacke über das Internet – oder etwa doch?

Vermutlich sitzen Tausende von Kolleginnen und Kollegen jetzt vor ihren Computern und versuchen den Flugeinsatz vom Monat Mai herunterzuladen. So um den 23. des Vormonats wird dieser publiziert. Erst danach kann das Arbeits- und Sozialleben geplant werden. In den Agenden sind schon viele Termine mit Bleistift eingetragen. Frühlingsfeste, Familieneinladungen, Sportveranstaltungen, Vereinsanlässe – viele Kolleginnen und Kollegen warten auf eine Zu- oder Absage. Diese können aber erst gemacht werden, wenn der Monatseinsatz publik wird. Kein Wochenende ist fix Frei geplant, kein gesetzlicher Feiertag poppt als Freitag im Kalender auf. Ganze 31 Tage sind wir planbar im Mai, ein Traum für jeden Arbeitgeber, ein Albtraum für das Sozialleben.

Leider gibt uns auch kein Arbeitsrecht Rückendeckung, denn diesem unterstehen wir explizit nicht.

Doch es geht nicht nur um Freitage, sonder auch um Ferien. Falls diese nicht im Voraus bestätigt werden können, werden sie mit dem Arbeitseinsatz bestätigt. Pech, wer die Ferienwohnung bereits gebucht hat!

Ich versuch es noch einmal...

Kommentare:

  1. Der durchschnittliche österr. Arbeitnehmer arbeitet diesen Mai 17 Werktage, weil die gesetzlichen Feiertag soo schön fallen.

    Stellt sich halt die Frage, was besser ist; viele Tage frei vom Hamsterrad-Job, oder viele Tage Arbeit im "schönsten Büro der Welt"... ;-)

    Schönen Mai
    J.

    AntwortenLöschen
  2. Eine Kehrseite Eures schönen Berufes, muss man schon sagen.

    So wie Mediziner immer da zu sein haben für ihre Patienten, habt Ihr allezeit bereit zu sein für eure Passagiere...

    AntwortenLöschen
  3. Angesichts des Planes, den ich von dir bekommen habe hält sich mein Mitleid in sehr engen Grenzen...

    AntwortenLöschen
  4. Du bekommst wenigstens den Plan noch. Bei mir stoppte es von einem Tag auf den nächsten :-(

    AntwortenLöschen