Dienstag, September 11, 2012

die neue Rundschau ist online




Die neue Rundschau ist online. Es wird vom Protest gegen die neuen «EASA Flugdienstzeiten» berichtet und fliegende Mütter kommen zu Wort. Die neue Version des Luftfahrtgesetzes wird vorgestellt – was insbesonders auch für Chinesen interessant ist – und eine Fluglotsin aus Zürich berichtet aus erster Hand über das Anflugkonzept am Flugplatz Kloten. Einer der Kolumnisten erklärt, warum das Fliegen mit verbilligten Tickets der blanke Horror ist und der andere Kolumnist flieht in den Ashram zum Meditieren. Wer könnte das neue Ausbildungskonzept der Swiss besser erklären als der Entwickler selber und wer könnte bessere Geschichten aus der SLS-Zeit erzählen, als der erste Patrouille Suisse Leader und spätere SLS-Fluglehrer Rolf Brunold?
Einen Blick zurück macht der ehemalige AEROPERS-Präsident Rolf Odermatt und einen Blick nach vorn der aktuelle Präsi Markus Grob. Leser erhalten weiter einen Einblick in die Verbandsarbeit der AEROPERS und einen Rückblick auf die letzten 100 Jahre Luftfahrtgeschichte.
Das alles gibt es gratis auf:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen