Sonntag, April 22, 2012

Wertschätzung

Eine schöne Geste gegenüber den Mitarbeitern bewies Turkish Airlines beim Design ihres neuen Flugzeugs.

Die Maschine rollte neben uns auf den Standplatz in Pristina. Das musste ich mir einfach näher ansehen.




Die paar Worte mit den Kapitän der Maschine haben sich auch gelohnt. Mit einer ganzen Tüte voller Haselnüssen in den Händen ging es zurück zu unserem A321. Die Nüsse schmecken übrigens himmlisch!

Kommentare:

  1. Und da soll man noch sagen, die Türken sind unfreundlich...
    Andere Länder, andere Sitten!

    Bängbüx

    AntwortenLöschen
  2. ...du hast dich hoffentlich mit Schöggeli revanchiert...

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich wert geschätzt.
    Was wäre die Firma ohne deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
    Und die wohlschmeckenden Haselnüsse hast Du Dir wohl redlich verdient.

    AntwortenLöschen
  4. Das stimmt allerdings! Die TK-Nüsse sind wirklich sehr gut...

    Gruss

    Kai

    AntwortenLöschen
  5. Flog grad mit denen (TK) in business nach Bahrain. Der Service, resp was geboten wird ist Welten von anderen bekannt(er)en grossen Airlines entfernt. Da muss selbst Swiss noch viel an sich arbeiten, um diesen Level zu erreichen. Wobei ich trotzdem lieber mit Swiss fliege. Halt schon irgendwie, wie zu hause. Hoffe jedesmal, dass Du vorne sitzt.

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich eine Super Idee und sieht toll aus.

    Bemalte Flugzeuge haben schon was, gibts da irgendwo einen Bilder Blog zu?

    AntwortenLöschen