Montag, April 21, 2008

Treffen über Norilsk

Norilsk gehört anscheinend zu den zehn am meisten verschmutzten Städten der Welt. Blickt man aus dem Cockpitfenster, präsentiert sich aber dem Betrachter ein einmaliges Bild, das nichts von den Umweltsünden ahnen lässt.





Als sich dann noch ein A340-600 der Lufthansa an uns vorbeischlich, dessen Pilot mir ausdrücklich versichert hat, dass die Konzernleitung nur den Flugbegleiterinnen die für diesen Flugzeugtypen so typischen Ausdruck "Sklavengalere" verboten hat und wir Piloten diesen Ausdruck sowohl am Funk als auch im Blog weiterhin benützen dürfen, war das Bild perfekt.

Kommentare:

  1. Traumhafte Aussicht. Vielen Dank für die tollen Bilder.

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder.
    Wie sprecht ihr denn da mit dem anderen Piloten? Könnt ihr jedes andere Flugzeug anfunken und zusammen sprechen?

    Greez Miggi

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Bilder, aber wieso Galere?

    Rudern muss, soweit ich weiß, keiner.

    Grüße
    Kermit

    AntwortenLöschen
  4. @Miggi:
    ... auf 121.50 oder der entsprechenden ATC Frequenz werden die Kollegen angefragt, ob sie schnell auf 123.45 wechseln könnten.

    @Kermit:
    ... da muss man die Kollegen der LH fragen.

    AntwortenLöschen
  5. traumhafte Bilder... besonders das Bild mit den LH Kollegen. Aber gibt es nicht einen "gedachten" Sicherheitskorridor um jedes Flugzeug?? Sieht fast so aus als könntet ihr die Türen öffnen und die Bordmahlzeiten tauschen.

    Grüße
    CBS

    AntwortenLöschen
  6. Sklavengalere: liegt schon daran dass die Galleys unten sind und dass dieses Teil einfach shit lang ist und man sich die Füsse platt läuft ;-) im Service....

    AntwortenLöschen
  7. @nff
    Hast den Vogel von seiner schönsten Seite erwischt :-)

    AntwortenLöschen
  8. man kann einfach mal kurz auf 121,5 nachfragen?! ich dachte, wenn man da funkt bimmeln überall die glocken...

    gruß. golf whiskey

    AntwortenLöschen