Freitag, April 13, 2007

Bergfrühling



11. April 2007, Alp Albana, Silvaplana

Kommentare:

  1. Das ist schnell gegangen. Letzte Woche fühlte ich mich noch so richtig im Winter. Naja, so eine bis zwei Skitouren wirds noch geben, bevor ich die Latten gänzlich im Keller stehen lassen werde. Noch viel Spass im Engadin!

    Gruess, David

    AntwortenLöschen
  2. (...) tja, bin leider schon wieder im Unterland - die pflicht ruft!

    Gruss und vielleicht bis bald im Engadin

    AntwortenLöschen
  3. Hehe, eine Albanische Alp in Silvaplana?

    Wie auch immer. Wenn ich mich auf meine botanischen Kenntnisse die ich mir in der 1. Kanti angeeignet habe, verlassen kann, so sind dies Krokusse. Stimmt meine Annahme?

    Wo gibt es denn diese in so grosser Zahl? Sieht traumhaft aus.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja noch Frühling ! Bei uns im Flachland ist schon Hochsommer -aber ehrlich gesagt: so lass ich mir den Klimawandel gefallen. Ist unsere Gegend normalerweise nicht so toll mit Sonne und schon gar nicht mit Schnee gesegnet.
    Ein schönes Bild ! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Bild! Danke!
    Amanda
    http://amanda.blog.ch/

    AntwortenLöschen